Zukunftsplanung

Die Zukünftige Entwicklung des Flugplatzes Bitburg sieht eine Umstruktierung hin zu einem Sport und Freizeitflugplatz vor. In diesem Sinne wird auch die jetzige, ca. 3000 Meter lange Landebahn auf etwa ein Drittel reduziert.