Header
grafik zurück zur StartseiteUnternehmenwir über unsHistorie des FlugplatzesPilot-InfoFlugplatzdatenLinksGewerbeflächenInformationenFotogaleriedie Region - FreizeitKontaktImpressumgrafik

choose your language

grafik

copyright - powered by Christo.Net

die Region

 zurück zurück zur Eifel
weiter zum Hunsrück zum Moseltal

 

Panoramablick vom Zummet-HofDie Mosel schlängelt sich über 545 km von ihrer Quelle in den französischen Vogesen bis zur Mündung in den Rhein am Deutschen Eck in Koblenz und überwindet dabei 676 Höhenmeter. Sie ist größtenteils schiffbar, jedoch sind hierfür 15 Schleusen mit Staustufen nötig. Auf ihrem Weg streift sie viele romantische Dörfer und Städtchen, die alle ganz im Zeichen des Weinanbaus stehen. So Deutschlands älteste Stadt, Trier, mit den sehenswerten Römerbauten und römischen Thermenanlagen. Trier MarktplatzUnd das berühmte Bernkastel-Kues mit traumhaft schönen Fachwerkhäusern und engen Gassen; hier wurde vor mehr als 600 Jahren Nikolaus Cusanus geboren. Oder Traben-Trarbach mit seinen wunderschönen Jugendstilvillen. Die stolze Reichsburg in Cochem erzählt von wahren Rittern und Helden des Mittelalters. Weiter moselabwärts thront in einem kleinen Seitental dieReben weltberühmte Burg Eltz auf unzugänglichem, zerklüfteten Gestein. Ob auf Schusters Rappen über Moselhöhenweg oder gemütlich zu Schiff – hier kann man die Seele baumeln lassen. Im romantischen Seitental der Saar, besonders schön mit dem Fahrrad zu erkunden, erwartet Sie Saarburg mit seiner schönen Altstadt und der sehenswerten Burganlage.